Alu Verbundplatte
Gelb ~RAL 1023

Plattenkonfiguration

  • 3mm
cm
cm
oder wählen Sie eines der möglichen Plattenformate: Bei dieser Materialstärke bieten wir Ihnen ausschließlich vorgegebene Größen an. Bitte wählen Sie eines der möglichen Plattenformate:
Auswahl zurücksetzen

Preis

191,19 

Eigenschaften des Materials

  • Oberfläche Matt/Glänzend
  • Witterungsbeständig
  • Geringes Gewicht
  • UV-Beständig

Versandkosten|Zahlungsmöglichkeiten

Beschreibung

Alu Verbundplatte Gelb ~RAL 1023

Technische Daten

Produktinformationen

Hersteller Alupanel®
Farbe Verkehrsgelb (~RAL 1023)
Deckschicht 0,20 – 0,26 mm
Kern Polyethylen (PE) schwarz
Brandschutzklassifizierung B2 (Prüfung gemäß DIN 4102)
UV-Beständigkeit Ja
Gewicht kg/m² 3,62
Temperaturbeständigkeit -50°C – 80°C
Thermische Ausdehnung 2.4mm/m @100°C Temp.Diff.
Einsatzbereich Innen und Aussen
Ratgeber

Alu Verbund Ratgeber

Bearbeitung

Bearbeitung und Anwendung

Technische Daten

Technisches Datenblatt

Befestigungen

Befestigungs Systeme

Haben Sie eine Frage, wünschen ein Angebot oder benötigen weitere Informationen zu einem unserer Produkte, kontaktieren Sie uns

[email protected]

Beschreibung

Alu Verbundplatten, auch bekannt als Aluminiumverbundplatten oder Aluminium-Verbundwerkstoffe, bestehen aus zwei dünnen Aluminiumschichten, die auf beiden Seiten einen Kern aus Kunststoff, in der Regel Polyethylen (PE) oder Polyurethan (PUR), haben. Die Aluminiumschichten sind in der Regel 0,2 mm bis 0,3 mm dick und der Kern kann je nach Anwendung und gewünschter Festigkeit zwischen 2 mm und 6 mm dick sein.

Alu Verbundplatten zeichnen sich durch ihre hohe Stabilität und Festigkeit aus, wobei die Aluminiumschichten für die Festigkeit sorgen und der Kunststoffkern als Unterstützung dient. Diese Kombination macht die Platten leicht und dennoch robust und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse, Korrosion und UV-Strahlung.

Alu Verbundplatten sind in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich und können je nach Bedarf zugeschnitten und bearbeitet werden. Sie sind einfach zu montieren und können mit herkömmlichen Werkzeugen wie Säge, Bohrer oder Schrauben befestigt werden. Insgesamt sind Alu Verbundplatten eine beliebte Wahl für viele Anwendungen aufgrund ihrer Haltbarkeit, Leichtigkeit und Ästhetik.

Alu-Verbundplatten bieten eine Vielzahl von Vorteilen, darunter:

Leichtgewicht: Alu-Verbundplatten bestehen aus einem Aluminiumkern, der von einer dünnen Schicht aus Kunststoff umgeben ist. Dadurch sind sie leichter als reine Aluminiumplatten, was Transport und Handhabung erleichtert.

Hohe Stabilität: Trotz ihres leichten Gewichts sind Alu-Verbundplatten sehr stabil und bieten eine hohe Druckfestigkeit. Dadurch eignen sie sich für den Einsatz sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

Witterungsbeständigkeit: Alu-Verbundplatten sind gegenüber Witterungseinflüssen wie Regen, UV-Strahlung und Temperaturschwankungen sehr beständig. Sie sind daher langlebig und behalten ihre Optik auch bei langfristigem Einsatz im Freien.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: Alu-Verbundplatten sind in verschiedenen Stärken und Größen erhältlich, was ihre Verwendung in einer Vielzahl von Bereichen ermöglicht. Sie werden oft für Werbeschilder, Fassadenverkleidungen, Messestände, Möbelbau und vieles mehr verwendet.

Wartungsarm: Alu-Verbundplatten erfordern nur wenig Wartung. Sie sind leicht zu reinigen und haben eine glatte Oberfläche, auf der Schmutz und Staub weniger haften.

Brandschutz: Alu-Verbundplatten sind normal entflammbar (Klasse B2 nach DIN 4102).  Das Material ist auch mit FR (Fire Resistant) Kern verfügbar. In dieser Variante erfüllt das Material die Brandschutzklasse B1 – schwer entflammbar.

Ästhetik: Alu-Verbundplatten bieten eine moderne, edle Optik. Sie sind in verschiedenen Farben und Oberflächenstrukturen erhältlich und können individuell bedruckt oder beschriftet werden.

Umweltfreundlich: Alu-Verbundplatten sind zu einem großen Teil recycelbar und können somit zur Reduzierung des Abfallaufkommens beitragen.

Bearbeitungsmöglichkeiten

Alu Verbundplatten sind in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich und können je nach Bedarf zugeschnitten und bearbeitet werden.

Sie sind einfach zu montieren und können mit herkömmlichen Werkzeugen wie Säge, Bohrer oder Schrauben befestigt werden.
Alu-Verbund ist ein sehr vielseitiges Material, das in vielen unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden wird. Hier sind einige Bearbeitungsmöglichkeiten für Alu-Verbundplatten:

Schneiden: Alu-Verbundplatten können mit Standard-Schneidwerkzeugen wie einer Säge, einer CNC-Fräse oder einem Schneidplotter auf die gewünschte Größe zugeschnitten werden.

Bohren: Mit Bohrern unterschiedlicher Größe können Löcher in Alu-Verbundplatten gebohrt werden. Es wird empfohlen, die Platte zuvor mit Klebeband zu versehen, um ein Ausreißen des Materials zu verhindern.

Fräsen: Mit einer CNC-Fräsmaschine können präzise Schnitte und Muster in Alu-Verbundplatten gemacht werden. Dies ermöglicht die Herstellung von komplexen Formen und Designs.

Biegen: Alu-Verbundplatten können durch Erwärmen des Materials und anschließendes Biegen in die gewünschte Form gebracht werden. Dazu sollte eine geeignete Temperaturkontrolle und Druckausübung verwendet werden, um das Material nicht zu beschädigen.

Kleben: Alu-Verbundplatten können mit speziellen Klebstoffen und Klebebändern verbunden werden, um größere Flächen zu schaffen oder um unterschiedliche Materialien zu befestigen.

Lackieren: Alu-Verbundplatten können mit geeigneten Farben und Lacken beschichtet werden, um das Aussehen zu verbessern oder zu personalisieren. Vor dem Lackieren sollte die Oberfläche gründlich gereinigt und eine geeignete Grundierung aufgetragen werden.

Es ist wichtig, bei der Bearbeitung von Alu-Verbundplatten angemessene Sicherheitsvorkehrungen zu treffen und die Anweisungen der Hersteller zu befolgen. Alle Möglichkeiten und Hinweise des Herstellers finden Sie in unserem Alu Verbund Ratgeber.

Abkanten

Abkanten

Bohren

Bohren

Digitaldruck

Digitaldruck

Druck

Siebdruck

Stanzen

Stanzen

Fräsen

Fräsen

Kleben

Kleben

Schweissen

Schweissen

Sägen

Schrauben

Schrauben

Anwendungen

Aluminium Verbundplatten haben eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Hier sind einige Beispiele:

Werbeschilder: Aluminium Verbundplatten werden häufig für die Herstellung von Werbeschildern verwendet, da sie leicht, langlebig und wetterbeständig sind. Sie können problemlos bedruckt, beschriftet oder bemalt werden.

Fassadenverkleidung: Aufgrund ihrer Wasser- und Witterungsbeständigkeit eignen sich Aluminium Verbundplatten ideal als Verkleidung für Gebäudefassaden. Sie bieten eine ästhetische Lösung und können in verschiedenen Farben und Oberflächenstrukturen hergestellt werden.

Innenraumgestaltung: Aluminium Verbundplatten finden auch in der Innenraumgestaltung Verwendung, beispielsweise für Wandverkleidungen, Deckenverkleidungen oder als Möbelmaterial. Sie sind leicht zu bearbeiten, um verschiedene Designs und Formen zu erreichen.

Messe- und Ausstellungsbau: Aluminium Verbundplatten werden oft für den Messe- und Ausstellungsbau genutzt, da sie leicht und transportabel sind. Sie bieten eine gute Stabilität und können in vielen verschiedenen Größen und Formen hergestellt werden.

Verpackungsindustrie: Aluminium Verbundplatten finden Anwendung in der Verpackungsindustrie, insbesondere für die Produktion von hochwertigen Verpackungen für Lebensmittel, Kosmetik oder elektronische Geräte. Sie bieten Schutz vor Feuchtigkeit, Licht und anderen äußeren Einflüssen.

Schilder- und Displaybau: Dank ihrer leichten und stabilen Eigenschaften werden Aluminium Verbundplatten auch häufig für die Herstellung von Schildern, Displays und Werbetafeln verwendet. Sie können leicht montiert und positioniert werden.

Möbel- und Inneneinrichtung: Aluminium Verbundplatten können auch als Material für Möbel und Inneneinrichtungselemente verwendet werden, z.B. für Regale, Tische oder Schränke. Sie haben eine moderne und ansprechende Optik und sind gleichzeitig robust und langlebig.

Diese Einsatzmöglichkeiten sind nur einige Beispiele, und die Verwendung von Aluminium Verbundplatten ist nicht auf diese begrenzt. Die Vielseitigkeit und Vorteile dieses Materials machen es zu einer beliebten Wahl in verschiedenen Branchen.

  • Beschilderung

  • Digitaldruck

  • Verkauf (POS/POP)

  • Architektur

  • Messestand-Design

  • 3D-Buchstaben

  • Siebdruck

  • Bauzäune

  • Straßenschilder

  • Leichte Hängeschilder

  • Werbung

  • Vinyl-Anwendungen

  • Abtrennungen

  • Tunnelverkleidungen

  • Innenraumgestaltung

  • Transport

  • Wegeführung

  • Verkleidungen

Ihre Fragen rund um das Thema Alu Verbundplatten

Was ist Alu Verbund?2023-10-18T15:21:56+02:00

Aluverbund, oder auch Aluminiumverbundplatte genannt, ist ein Material, das aus zwei dünnen Aluminiumschichten besteht, die eine Kernschicht aus Kunststoff umschließen. Die beiden Aluminiumschichten dienen als äußere Deckschichten, während der Kunststoffkern als Stützschicht fungiert. Dieser Aufbau verleiht der Aluverbundplatte eine hohe Stabilität bei gleichzeitig geringem Gewicht.

Aluverbundplatten werden häufig für die Herstellung von Fassadenverkleidungen, Schildern, Messeständen und Werbetafeln verwendet. Sie sind in verschiedenen Farben, Oberflächenstrukturen und Stärken erhältlich, wodurch sie vielseitig einsetzbar sind.

Die Vorteile von Aluverbundplatten liegen in ihrer vorteilhaften Kombination aus Robustheit, Witterungsbeständigkeit, geringem Gewicht und einfacher Verarbeitung. Sie sind zudem einfach zu reinigen und langlebig.

Aluverbundplatten werden häufig auch unter verschiedenen Markennamen vertrieben, weshalb sie auch als Dibond, Reynobond oder Alucobond bekannt sein können.

Weiterführende Informationen des Herstellers finden Sie hier

Wie schneide ich Alu Verbund?2023-10-18T15:22:21+02:00

Das Sägen von Alu Verbund ist ein einfacher Prozess, der mit handelsüblichen Geräten für Metall- und Holzbearbeitung durchgeführt werden kann. Sägeblätter und Fräser sind bei unabhängigen Händlern, die Schneidwerkzeuge vertreiben, erhältlich. Vor der Verarbeitung großer Mengen sollten Probesägeschnitte durchgeführt werden, um die Arbeitseigenschaften des Werkzeugs und die empfohlenen Schneidegeschwindigkeiten festzustellen. Zur Markierung der Panels eignet sich ein weicher Bleistift. Harte Markierwerkzeuge sollten gemieden werden, da sie die Aluminiumoberfläche beschädigen können. Es wird empfohlen, die beim Markieren entstandenen Späne mit Druckluft abzusaugen.

Aufgrund der Beschaffenheit des Alu Verbund wird empfohlen, das Sägeblatt anstelle des Panels zu bewegen, da das Panel so nicht verkratzt wird. Werden bewährte Sägepraktiken angewandt und die Empfehlungen befolgt, so sollten klare Schnitte mit glatten Rändern folgen. Wenn Sie diese Empfehlungen befolgt haben und es dennoch zu unregelmäßigen Schnitten kommt, sollten Sie die folgenden möglichen Ursachen überprüfen: schlechte Werkzeuge, Vibrationen des Werkzeugs, stumpfe Schnittkanten, hohe Reibungshitze an der Schnittkante. Da Alu Verbund über eine geringe Wärmeleitfähigkeit verfügt, kann es schlecht mittels Druckluft oder anderer Methoden gekühlt werden. Es wird daher empfohlen, die Geometrie des Werkzeugs und die Schneidbedingungen so zu wählen, dass die Reibungskräfte und die Hitze, die sich an der Schnittstelle entwickeln, so gering wie möglich gehalten werden.

Weiterführende Informationen des Herstellers finden Sie hier

Lässt sich Alu Verbund fräsen und abkanten?2023-10-18T15:22:48+02:00

Alu Verbund kann mit herkömmlichen Fräsapparaten gefräst werden. Für ein genaues, präzises manuelles Abkanten der Alu Verbundplatten und damit für ein gutes Finish, empfehlen wir ein Abfräsen des hinteren Endes der Panels auf 2,5 mm Dicke, wobei die äußere Aluminiumschicht und ein Teil des Polyethylenkerns abgefräst wird. Üblicherweise wird das Panel mit einem Abstand von 25 – 70 mm von der Kante genutet und abgekantet.

Weiterführende Informationen zu der optimalen Vorgehensweise finden Sie hier

Ist Alu Verbund witterungsbeständig?2023-10-18T15:34:23+02:00

Ja, Aluminium-Verbundplatten sind in der Regel witterungsbeständig. Sie bestehen aus Aluminiumdeckschichten und einem Kernmaterial, das normalerweise aus Kunststoff besteht. Das Aluminium bietet eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse wie Regen, Schnee, Sonneneinstrahlung und Temperaturschwankungen. Der Kunststoffkern ist ebenfalls wasserbeständig und schützt die Platte vor Feuchtigkeit. Dadurch sind Alu-Verbundplatten oft für den Einsatz im Außenbereich geeignet.

kunststoffplattenprofis.de

Wunschzuschnitte von Ihrem Online Shop

Sichere Abwicklung

Bei uns ist Ihre Bestellung sicher. Keine versteckten Kosten.

Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Ideen.

Schnelle Lieferung

Alle Materialien sind auf Lager. Lieferung in ca.  4 – 6 Werktagen.

Kauf auf Rechnung

Zahlen Sie direkt mit PayPal, Klarna oder nach dem Kauf auf Rechnung.

Stärke

3mm

Platte

305cm x 150cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Titel

Nach oben