Acrylglas Zuschnitt nach Maß

Acrylglas Farblos

Acrylglas Weiss Opal und Weiss Deckend

Acrylglas Schwarz

Acrylglas Farbig

Acrylglas Fluoreszierend

Wir bieten Ihnen.

Sichere Abwicklung

Bei uns ist Ihre Bestellung sicher. Keine versteckten Kosten. Sie zahlen nur den Zuschnitt den Sie benötigen.

Persönliche Beratung

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Ideen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Telefon: 030-773 78 770.

Schnelle Lieferung

Alle Materialien sind auf Lager. Ihre Bestellung wird schnellstmöglich ausgeführt und ist in 4 – 6 Werktagen bei Ihnen.

Kauf auf Rechnung

Sie wählen, wie Sie Ihre Bestellung bezahlen. Zahlen Sie direkt mit PayPal, Klarna oder nach dem Kauf auf Rechnung.

Acrylglas Produktinformationen

Markenlogo
Acrylglas

Umfangreiches Produktangebot

Acrylglas Zuschnitt nach Maß. In unserem Online Shop bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Acrylglas Platten. Wir führen transparentes/farbloses, farbiges, Opal weißes, schwarzes und fluoreszierendes Acrylglas. Die Acrylglas Platten haben je nach Ausführung unterschiedliche Lichtdurchlässigkeiten. Sie reichen von weniger als 1% bis 92% Transparenz. Wir bieten unser Acrylglas, je nach Ausführung, in den Stärken von 1,5 mm bis 30 mm an.

Alle Acrylglas Produkte können Sie als gesamte Platte oder als freien Zuschnitt nach Ihren Wünschen bestellen. Alle angebotenen Acrylglas Platten sind Qualitäts-Markenprodukte. Ihre Bestellung bearbeiten wir schnellstmöglich für Sie, damit Ihr Wunschprodukt kurzfristig zur Verfügung steht. Weitere wissenswerte Informationen über Acrylglas erfahren Sie weiter unten auf der Seite.

Acrylglas vs. Plexiglas

Gerade Acrylglas ist mit einem Handelsnamen, Plexiglas®, stark verbunden. Doch wo liegt der Unterschied? Einfache Antwort: Es gibt keinen. Plexiglas® ist ein Markenname für Acrylglas, der sich im allgemeinen Sprachgebrauch verankert hat wie Tempo® für Taschentücher oder Nutella® für Schoko-Brotaufstrich. So verhält es sich eben auch mit Plexiglas® und Acrylglas. Zwei Namen, ein Produkt. Die eigentlichen Unterschiede liegen in den angebotenen Farben, Stärken und eben dem Prozess der Herstellung. Hier unterscheidet sich Acrylglas in 2 Hauptgruppen – nämlich extrudiertes Acrylglas (XT) und gegossenes Acrylglas (GS). Aufgrund der Vielfältigkeit dieser Materialien haben wir sie so umfassend wie möglich bei uns abgebildet, damit Sie genau das für Sie passende Acrylglas finden.

Tisch aus Acrylglas
Kaffeepad Behälter aus Acrylglas

Acrylglas XT

Acrylglas XT besteht aus geschmolzenem Granulat und wird im Extruder durch rotierende Schnecken zum Schmelzen gebracht. Anschließend wird es durch Düsen ausgegeben, mit einer Schneidvorrichtung (Säge) abgeschnitten und in die gewünschte Form gebracht. Da dieses Verfahren im Vergleich weniger aufwendig ist, ist Acrylglas XT in der Regel günstiger als sein gegossenes Pendent. Unser extrudiertes Acrylglas bieten wir vorwiegend in farblos/transparent und in verschiedenen Weiß Tönen an.

Acrylglas GS

Anders als Acrylglas XT wird das gegossene Acrylglas (GS) durch das Gießen von flüssigem PMMA zwischen zwei Glasscheiben hergestellt. Durch dieses Herstellungsverfahren zeichnet sich Acrylglas GS durch seine hochwertige und glatte Oberfläche aus. Zudem ist es einfacher zu bearbeiten, die Kanten lassen sich besser polieren und die Platten sind nicht so empfindlich gegenüber Spannungen. Bei gegossenem Acrylglas gibt es deutlich mehr Farben und Varianten als bei einem extrudierten Acrylglas. Ebenso lässt sich gegossenes Acrylglas leichter bearbeiten, da weniger Spannungen durch den Herstellungsprozess im Material vorhanden sind. Unser Angebot an gegossenen Acrylgläsern ist daher auch deutlich umfangreicher.

Messestand aus Acrylglas
Kiwi hinter farblosem Acrylglas

Anwendungsgebiete von Acrylglas

Acrylglas findet überall Anwendung wo es entweder um hohe Lichtdurchlässigkeit geht oder ganz besondere Farben und Beleuchtungen zum Einsatz kommen. Neben der Anwendung als Ersatz für Glas, da Acrylglas ca. 50% leichter ist, bei Überdachungen, bei Vitrinen oder in Museen wird Acrylglas vor allem im Bereich der Lichtwerbung eingesetzt. Aber auch bei Projekten zum Tiefziehen, bedrucken oder als einfache Abdeckung von Bildern ist Acrylglas die richtige Entscheidung. Aber nicht nur bei den „großen“ Anwendungen ist Acrylglas zu finden, auch im Bereich des Modelbaus, als Prospekthalter oder simple Türbeschilderung findet Acrylglas Verwendung.

Bekannte Handelsnamen von Acrylglas

Plexiglas®, CRYLON®, PERSPEX®, CRYLUX®, Aluglas®, Deglas®,